Nerven Bruch Zusammen

Nerven Bruch Zusammen - Frauenhaus/Daniela-Yes We Can 1920x1080px 300dpi

Österreich 2012, 94 Min., Regie, Kamera: Arash T. Riahi, Schnitt: Nela Märki

Eine Langzeitdokumentation über ein Übergangswohnheim für obdachlose Frauen. Nachdem Arash T. Riahi schon vor zehn Jahren während seines Zivildienstes die Bewohnerinnen filmte, kehrt er zurück und trifft auf alte Bekannte und neue Gesichter. Behutsam begleitet er sie in ihrem Alltag. Ein Film als Hommage an Frauen, die abseits der Gesellschaft stehen.

□ So. 31.8. – 13:30 – fsk Kino
□ Di. 2.9. – 20:00 – Sputnik Kino

Webseite