Zuwandern

zuwandern3

D 2014, 81Min., Regie: Sabine Herpich, Diana Botescu, Kamera: Sabine Herpich, Florian Lampersberger, Schnitt: Maja Tennstedt

Mit „Zuwandern“ werfen Sabine Herpich und Diana Botescu einen genauen, vorurteilsfreien und mitfühlenden Blick auf den Alltag einer rumänischen Familie, die auf der Suche nach einem besseren Leben nach Deutschland kam.
Neun Monate lang begleiteten die Filmemacherinnen die Familie durch Amtsstuben und Institutionen bei der beschwerlichen Suche nach einem möglichen Leben. Wir besuchen sie zu Hause, gehen mit der Mutter zur Arbeit und sehen Vater und Sohn beim Pfandflaschensammeln.

□ Fr. 29.8. – 20:00 – fsk Kino  Filmgespräch mit Sabine Herpich im Anschluss
□ Mi. 3.9. – 18:00 – Sputnik Kino Filmgespräch mit Sabine Herpich im Anschluss

Volksbühne

 

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail