Archiv der Kategorie: 2015

Wenn es blendet, öffne die Augen

Österreich 2014, 75 Min., russisch mit dt. UT
Regie: Ivette Löcker, Kamera: Frank Amann, Schnitt: Michael Palm

In einer winzigen Wohnung in St. Petersburg: Zwei ausgezehrte Körper, gezeichnet von Jahren der Drogen- und Substitutabhängigkeit. Zwei Menschen in zärtlicher Fürsorge und bitterem Zank. Zwei Lebensläufe zwischen Kommunismus und Kapitalismus in Fragmenten erzählt. Weiterlesen