Ich liebe dich

ILD_1

Türkei/Deutschland 2012, 74 Min., OmU, Regie: Emine Emel Balcı, Kamera: Murat Tuncel, Schnitt: Emine Emel Balcı, Ayhan Hacıfazlıoglu

Gemäß des deutschen Zuwanderungsgesetzes wird Türkinnen und Türken eine Aufenthaltsgenehmigung nur dann erteilt, wenn der oder die BewerberIn ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen kann.

In beobachtenden Bildern zeichnet Regisseurin Emine Balci ein Porträt von jungen kurdischen Frauen, die deshalb wieder die Schulbank drücken. Sie wohnen bei ihren Eltern oder Schwiegereltern und möchten ihren in Deutschland arbeitenden Männern folgen. Sie geben Freundschaften und Bindungen auf, ohne zu wissen, was sie in der neuen Heimat erwartet, und viele kennen auch den Mann, mit dem sie leben werden, nur unzureichend.

□ So. 31.8. – 18:00 – Sputnik Kino
□ Mi. 3.9. – 18:00 – fsk Kino

Webseite

ICH LIEBE DICH de Emine Emel BALCI from CMCA on Vimeo.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail