Sauerbruch Hutton Architekten

sauerbruch-hutton-architekten

D 2013, 73 Min., Regie: Harun Farocki, Kamera: Ingo Kratisch, Schnitt: Harun Farocki

Nein, das geht nicht, dieses Gelb geht gar nicht. Die Auftraggeber sind sich sicher, die Architekten ratlos. Der Vor-Ort Termin scheint eine Katastrophe zu werden. Dabei ist das international erfolgreiche Büro SAUERBRUCH HUTTON bekannt für seine farblichen Akzente bei der Fassadengestaltung. Jede Idee wird vor der weiteren Bearbeitung genauestens und immer wieder abgewogen, hinter­fragt, modi­fi­ziert. Harun Farocki hat in seinem Film mit dem üblichen kleinsten Team über mehrere Monate die Zusammenarbeit im Berliner Büro beobachtet und mag ihre Arbeiten: „Sie sind auf ökolo­gi­sche Effizienz aus und gehen mit Einfällen verschwen­de­risch um. Sie sind spie­le­risch ohne jede Belie­big­keit. Sie sind ohne jede Dogmatik der Formen­sprache der Moderne verpflichtet.“

□ Sa. 30.8. – 18:00 – fsk Kino (mit Vorfilm)
□ Di. 2.9. – 18:00 – Sputnik Kino (mit Vorfilm)

Diskussionsprotokoll Duisburg


Sauerbruch Hutton Architekten | Trailer von realeyztv

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail